21.03.2018
13.03.2018

Das nächste Coding Dojo findet am 21.03.2018 statt - nicht verpassen!

Die nächste "Coding-Dojo-Challenge" startet am 21.03.2018 und Ihr seid herzlich dazu eingeladen.

Die beiden ersten Teile („Tyre Pressure Monitor“ und „Unicode File to HTML Text Converter“) des Racing Car Themas haben wir bearbeitet. Eventuell gibt es noch etwas nachzuarbeiten. Ansonsten werden wir mit dem „Turn Ticket Dispenser“ beginnen. Neben den Aufgaben Tests zu schreiben und Verletzungen des SOLID Prinzipien zu beheben, gibt es noch Verweise auf das Buch “Working Effectively with Legacy Code” von Michael Feathers. Bei den folgenden Empfehlen/Vorschlägen geht es vor allem darum Abhängigkeiten zu lösen:

  • Seite 369: Introduce Instance Delegator
  • Seite 372: Introduce Static Setter
  • Seite 399: Replace Global Reference with Getter
  • Seite 339: Encapsulate Global References

Der aktuelle Stand des Codes liegt auf Github:
https://github.com/iks-gmbh/CodingDojos/tree/aef3215c15307d41da0b1d507e0b58f7bba3f35c/Racing-Car-Katas

Wie immer gilt: Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Katas bauen nicht aufeinander auf.

Die konkrete Aufgabe wird am 21.03.2018 bei IKS vorgestellt. Das technische Equipment wird durch IKS gestellt :-)

Veranstaltungsort:
IKS GmbH
Siemensstraße 27
40721 Hilden
Besprechungsraum EG

Anfahrt
Parkplätze befinden sich direkt vor dem Firmengebäude.

Termin:
Mittwoch, der 21.03.2018, 18:00 - 21:00 Uhr

Hinweis: Selbstverständlich ist für Essen und Getränke gesorgt - es muss also niemand Hunger oder Durst leiden. Gegen 20:00 Uhr wird eine "Erholungspause" eingelegt. Dann haben alle die Möglichkeit sich persönlicher kennenzulernen.

Anmeldung